Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Sport, Spaß und Gemeinschaft: SVE feierte 50 Jahre Abteilung Gymnastik

Die Abteilung Gymnastik des SV Ernsgaden feierte kürzlich ihr 50-jähriges Jubiläum und lud aus diesem Anlass alle aktiven Sportler und Interessierten zu einer festlichen Veranstaltung in die Schulsporthalle ein. Die Abteilungsleiterin Sabine Meier und die Übungsleiterinnen und Übungsleiter hatten ein abwechslungsreiches Show- und Mitmachprogramm vorbereitet und ein kostenloses Kuchenbuffet organisiert.
 

Das Jubiläumsfest begann mit einer beeindruckenden Vorführung der Gruppe „Aktiv mit 65+“ unter der Leitung von Lydia Pavlenko. In ihrer anschließenden Begrüßung stellte Sabine Meier das vielfältige Sportangebot der Abteilung vor und würdigte die anwesenden Übungsleiterinnen und Übungsleiter für ihre engagierte Arbeit. Sie bedankte sich bei ihnen mit einem Geschenk für die gute Zusammenarbeit.
 

Der 1. Vorstand des SV Ernsgaden, Detlef Meier, zeigte sich in seinem Grußwort erfreut über die stetig wachsende Abteilung, die mit über 100 Kindern einen wichtigen Beitrag zur Jugendarbeit leistet. Die 2. Bürgermeisterin der Gemeinde, Silvia Hartmann, schloss sich dem Lob an und betonte die Bedeutung der Abteilung für das Gemeindeleben.
 

Im weiteren Verlauf der Feier stellten die Kindergarde „Glitzerfunken“ unter der Leitung von Alexandra Schnapp und die Damengymnastik-Gruppe „Body Fit“ unter der Leitung von Ulrike Kellerer ihre Talente in Kurzprogrammen vor, die mit viel Applaus bedacht wurden.
 

Besondere Begeisterung zeigten die jüngsten Teilnehmer beim Klettern und Balancieren an verschiedenen Geräten, unter der Aufsicht von Marco Raba. Auch die Schulkinder unter der Leitung von Eva Schürmann beeindruckten mit ihren Turnkünsten und erhielten ebenso viel Beifall wie die Schulkinder-Tanzgruppe, die unter Schürmanns Leitung einen Einblick in ihre erlernten Tänze gab. Ein Höhepunkt für die Kinder war der anschließende Mitmachtanz, der für viel Spaß und Begeisterung sorgte.
 

Den krönenden Abschluss des Festprogramms bildete die Zumba-Darbietung unter der Leitung von Belgin Schuhmayr und Kathrin Sixt. Zu rhythmischen Klängen tanzten Jung und Alt mit großer Begeisterung auf der Tanzfläche und machten das Jubiläumsfest zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten.
 

Die Abteilung Gymnastik des SV Ernsgaden bedankt sich bei allen Teilnehmern, Helfern und Zuschauern für ihre Unterstützung und freut sich auf viele weitere erfolgreiche Jahre.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 11. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz*:

Kommentare (0)